netzfit
031 - 040
   
Startseite
Artists
Kontakt
Impressum
 
finetuning
neue Einträge  :
neue Einträge
 
     
"Vorschau"
     
       
   
     
art 031 - 040
     
       
     
     
     
             
 

Michael Wagner

monetary system

monetary_system

 

22. März 2005
"Medienethik"

... Hinter den Regulativen gleicher Kommunikationschancen
und gegenseitiger Anerkennung stehen die allgemeinen
Grundnormen der Gerechtigkeit und der Verantwortung.
Zwar lassen sich solche aus der interpersonalen Kommunikation
gewonnenen Normen nicht bruchlos auf andere
Kommunikationsformen übertragen,
sie können aber als erste Orientierung dienen. ...

     

power of
recollection

recollection

  21. März 2005
"Kybernetische Ästhetik"

... Herbert W. Franke propagiert eine eng
mit dem Wahrnehmungsprozess von Kunst verbundene Ästhetik.
Ästhetische Prozesse, so Frank, seien auf verschiedene Weise
an alltägliche Abläufe gebunden und
nur schwer von diesen zu trennen. ...

     

camiceria 1, 2.

camiceria_1

  19. März 2005
"Camiceria"

camiceria_2
     

Lewis Baltz

Aqua Alta

Aqua_Alta

  18. März 2005
"Aqua Alta"

In seiner "Naturkunde" berichtet Plinius
von einem Wettstreit zwischen Zeuxis und Parrhasios.
Zeuxis hatte so naturgetreu Trauben gemalt,
daß die Vögel herbeiflogen, um nach ihnen zu picken.
Diese Leistung soll Parrhasios überboten haben,
indem er ein Bild malte, das einen nicht minder
naturgetreu dargestellten Vorhang darstellte. ...

     

Michael Wagner

heavenlyclouds

heavenlyclouds

  17. März 2005
"Wolkenbilder"

Seit Jahrhunderten haben sich Künstlerinnen und Künstler
aus verschiedenen Perspektiven mit Wolken auseinander gesetzt.
Die Ausstellung spannt einen Bogen über 200 Jahre
Kunstgeschichte und beleuchtet zentrale Aspekte des Themas
zwischen malerischer Umsetzung des Naturbildes
und inhaltlicher Bestimmung der Wolken. ...

     

photosyntheses 1

photosyntheses_1

 

16. März 2005
"Nanomaschinen"

Das Höhere Leben auf der Erde beruht ganz wesentlich
auf der "Photosynthese". `Sié liefert energiereiche Nahrung
und, als Abfallprodukt, das Atemgas Sauerstoff.
Die Energie des Sonnenlichts führt im sogenannten
Reaktionszentrum zum Transport eines Elektrons. ...

     
 

gender

gender_expo

  15. März 2005
"Cyberpunk"

... "Der Cyborg" verbindet die Eigenschaften des Menschen
mit den Aufrüstungen der künstlichen-Intelligenz-Forschung.
Aus Utopie und Horrorvision der Science Fiction ist er
als ein Modell hervorgegangen, das sowohl Autonomie
als auch totale Angepasstheit an seine Umgebung vereint: ...

     

clones

clones

  14. März 2005
"Mechanischer Doppelgänger"

„Ein Herr wünscht Sie zu sprechen“,
meldete die Sekretärin. Ich las auf der Besuchskarte:
Tobias Hull, B.A. – Keine Vorstellung. Auf meinen fragenden Blick:
„Ein Herr in den besten Jahren, elegant.“
Der Herr tritt ein und setzt sich. „Erschrecken Sie nicht,
weil ich eine Art Automat bin, eine Maschine in Menschenform,
ein Ersatz sozusagen. ...

     
 

afrique 1, 2, 3

afrique_3

 

 

 

12. März 2005 "Gegenüber von Afrika"afrique_1

afrique_2


     

mare 1

mare_2

 

11. März 2005
"Quantenschaum"

Eine Besonderheit der Quantenwelt:
Sie kann sich Energie aus dem Nichts
borgen und daraus Teilchen schaffen.
Denn wo Sie vielleicht Leere vermuten,
herrscht wildes Treiben. ...